Einleitung

Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer!

Die zunehmende Sexualisierung unserer Gesellschaft macht auch vor unseren Kindern nicht Halt. Schon früh begegnen GrundschülerInnen der Sexualität in ihrer Umwelt: das Foto der nackten Frau im Spind des Vaters, Illustrierte im Zeitungsständer und die Werbung im Privatfernsehen sind nur einige Beispiele von vielen. Oft bleiben die Kinder mit ihren Eindrücken und Fragen alleine oder vertrauen sich eher FreundInnen als Eltern an. Moderne Erziehungskonzepte sparen diese Themen im Unterricht nicht aus, sondern geben den Kindern Hilfestellung. Unser Film erleichtert die Behandlung dieser nicht einfachen Themen im Unterricht ab Klasse 4.


Viel Erfolg beim Einsatz des Filmes im Unterricht, wŁnscht
das Team des Unterrichtsfilmvertriebs!